Die Ur-Lebensschule

Grandma Teaching

Eine tiefe und innige Mutter-Tochter-Beziehung ist ein großes Geschenk, ganz besonders, wenn ein neues Enkelkind unterwegs ist. Wie Sie als Großeltern mit Ihrem Erfahrungsschatz ein friedliches Miteinander der unterschiedlichen Generationen stärken können, erfahren Sie hier in meinem Grandma-Teaching.

Wähle aus meinen Grandma-Teaching-Angeboten:

Ute Richter

Workshop Mütterhilfe - Lebensqualität im Wochenbettalltag

Workshop Mütterhilfe

Wie du eine Mama nach der Geburt selbstsicher und behutsam unterstützt.

Liebe Großmama, liebe Frau,
wie Du Deine Tochter, Schwester, Freundin, nach der Geburt unterstützen kannst, erfährst Du in meinem exklusiven Mütterhilfe-Workshop. Ich zeige Dir, wie Du mehr Lebensqualität in den Wochenbettalltag bringst, harmonisch begleitest, praktisch und heilsam hilfst.
5-Stunden Workshop mit Realitätscheck und  Praxisleitfaden
Du bekommst im 5 Stunden-Workshop einen Realitätscheck über die moderne Wochenbettzeit und einen konkreten Praxisleitfaden u. a. mit Rezept für eine Wochenbettsuppe. Nach dem Workshop begleite ich Dich im Gruppenchat bei Deinen Erfahrungen.

Du bist lebenserfahren und ganzheitlich an traditionellen Wochenbettweisheiten interessiert?
Dann komm in den Kreis mit 10 Frauen ins Geburtshaus Dresden-Striesen!


Vorab mein Hinweis:
Ich spreche Dich hier mit „Du“ an, weil ich im Workshop offen und nah zu Dir vom sensiblen, weiblichen Körper spreche.

Ich beginne pünktlich und eröffne den Workshop mit einer einfachen Achtsamkeitsübung.

Realitätscheck über die moderne Wochenbettzeit
Ich führe Dich durch einen REALITÄTS-CHECK in das moderne Wochenbett hinein. Du lernst die Grundbedürfnisse einer frischgebackenen Mama kennen. Diese können abweichen von denen, die Du selbst vor einigen Jahren erlebt hast.

  • Ich erkläre Dir das Wesentliche zu körperlichen und seelischen Besonderheiten der frischgeabackenen Mama und was Du dazu wissen solltest.
  • Ich zeige Dir, was du konkret tun kannst und was NO-GO ist.
  • Ich informiere Dich, wann Du unbedingt die Nachsorge-Hebamme rufen musst!
Praxisleitfaden für die moderne Wochenbettzeit
Du erhältst von mir einen schriftlichen PRAXISLEITFADEN als Handout von der Wärmflasche bis zur Wochenbettsuppe, ein A bis Z für Deine Mütterhilfe.

  • Wusstest Du zum Beispiel, dass eine Wöchnerin besonders sensibel und feinspürig ist und dass sie sich in reiner, schöner Umgebung wohler fühlt?
    Ich gebe Dir dazu Anleitungen, wie du Dich darauf einstellen kannst und damit umgehst.
  • Wusstest Du, dass die Mama beim Stillen noch spürbare Nachwehen haben kann, weil sich die Gebärmutter kräftig zusammenzieht?
    Wie Du ihr einfach Linderung verschaffen kannst, erfährst Du hier.
  • Wusstest Du auch, dass eine junge Mutter nahezu ständig hungrig und durstig ist?
    Für Deine Wöchnerin-Küche überliefere ich Dir meine bewährten Lieblingsrezepte z. B. für Energiepralinen und kraftvolle Wochenbettsuppen.
Online-Austauschabend für die Helferin in der Wochenbettzeit
Ich lade Dich im Anschluss für die folgenden 4 Wochen ein, einmal pro Woche an einem Austauschabend online teilzunehmen. Du kannst Deine Erlebnisse aus der Praxis mitteilen.

Das dient Deiner Entlastung. Mit meiner Begleitung in der Gruppe weißt Du sicher, dass Du als Großmama und Helferin nicht allein bist, auch wenn es sich mal so anfühlen sollte und es schwierig wird. Mute Dich der Gruppe zu und vertrau Dich an. Glück und Tränen sind willkommen. Manchmal wird es wichtig werden, das Netzwerk professioneller Fachkräfte und weiterführender Unterstützungsmöglichkeiten zu nutzen.

Bitte beachte unbedingt die Daten- und Persönlichkeitsschutzrechte in der Gruppe. Alle Ereignisse und Namen bleiben geschützt und vertraulich.
Kosten für den Workshop Mütterhilfe
Der Mütterhilfe-Workshop inkl. die Begleitung in der Austauschgruppe:
Einführungspreis 120 € inkl. MwSt.

Schriftlicher Praxisleitfaden als Handout:
Schutzgebühr 10 € inkl. MwSt.

Die Kosten kannst Du z.B. durch einen ersten Mütterhilfe-Einsatz durch die Kostenerstattung erwirtschaften, worauf ich im Workshop eingehen werde.

Veranstaltungsort und Anreise zum Geburtshaus Dresden-Striesen

Veranstaltungsort

Geburtshaus Dresden-Striesen
Schaufußstr. 27 in 01277 Dresden-Striesen
"Kursraum"

Mehr Information zu Anreise und den örtlichen Gegebenheiten kannst Du in den Workshop-Details (PDF zum Download) nachlesen.
Workshop-Details

ACHTUNG!
Bitte beachte unbedingt die in den Workshop-Details vermerkten Informationen, um den Regelbetrieb im Geburtshaus nicht zu stören!


Termine und Anmeldung zum Workshop Mütterhilfe

Termine und Anmeldung

Werde Teil des würdevollen Mamazaubers am Lebensanfang - buche Dir einen von 10 Plätzen!

WORKSHOP-TERMINE
Workshop 1:   Fr · 19.08.2022 · 17-22 Uhr
Workshop 2:   Sa · 10.09.2022 · 10-15 Uhr
Workshop 3:   Fr · 21.10.2022 · 17-22 Uhr

Melde Dich hier an!   Workshop-Details


Logo Ute Richter - Die Ur-Lebensschule

Buche jetzt meinen Workshop Mütterhilfe!

Ich gebe Dir eine Zufriedenheitsgarantie.
Du wirst nach dem Mütterhilfe-Workshop selbstsicher und behutsam als Großmama und Frau eine frischgebackene Mama unterstützen können.
Ich biete Dir meine Erfahrungen und meine wertschätzende Begleitung in der Austauschgruppe nach bestem Wissen und Gewissen auf der Grundlage meiner Werte von Respekt, Vertrauen und Ehrlichkeit an. Ich bin für Dich da mit ganzem Herz & Seele!
Melde Dich hier an!

Abonniere auch meine Facebook-Seite!

Workshop - Dimensionen von Mutterschaft

Workshop „Die Dimensionen von Mutterschaft“

Einmal im Jahreslauf ruft es mich zur Auszeit zum Kloster St. Marienthal zum 750 Jahre alten belebten Zisterzienserinnen-Kloster im sächsischen Dreiländereck.
An meinem mir lieb gewordenen Kraftplatz halte ich innere Einkehr, atme den Alltag aus, tauche in die wunderschöne Natur des Neissetals ein.

Ich lade Sie ein, mit mir in der Erhabenheit des Klosterortes auf der Lebensspur von „Mutterschaft“ zu wandern. Denn Mutterschaft hat viele Aspekte und geht weit über das körperliche Gebären hinaus.
Frauenwochenende für Mütterlichkeit und Selbstliebe
Im Kreis der Frauen wahrhaftige Geburts- und Wochenbettgeschichten vom „Weh und Ach“ unserer Mütter und Großmütter zu erzählen, nährt und stärkt das Verständnis für unsere Töchter und künftige Generationen. Wir räumen mit einem Muttermythos auf, befreien uns von überhöhten Ansprüchen und brechen mit einem Schweige-Tabu von Mutterseelenalleinsein. Wir erforschen die Beziehung zur eigenen Mutter und zur Tochter.

Das Ziel dieses Frauenwochenendes ist es: Mütterlichkeit und Selbstliebe in uns selbst zu sehen, unseren Mutterleib & Mutterseele u.a. mit Spaziergängen am Fluss Neiße im Klosterwald zu nähren, um befreiter und versöhnlicher durchatmen zu können.

Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Seminar sind Offenheit und Bereitschaft, sich spielerisch-körperlich als auch religiös-geistig den „Dimensionen von Mutterschaft“ zu nähern. Eine Religionszugehörigkeit oder Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Kosten und Dauer für den Workshop Dimensionen von Mutterschaft
  • Von Freitag 17 Uhr bis Sonntag 15 Uhr
  • Preis 449 €* (inkl. 19% MwSt.)
    für Seminarkosten in der „Orangerie“ im Garten der Klosteranlage
  • Im Preis nicht enthalten: Kosten für An- und Abreise, Übernachtungen im EZ/DZ im Kloster · Vollverpflegung/ Halbpension . Teilnahme an Andachten der Zisterzienserinnen möglich (nicht Bedingung) · Klosterführung durch die Gastschwester

  • Alle Infos & Termine auf einen Blick auf meiner Facebook-Seite
Logo Ute Richter - Die Ur-Lebensschule

Buche jetzt meinen Workshop "Dimensionen der Mutterschaft"

Hier geht’s zur Terminvereinbarung.
Abonnieren Sie auch meine Facebook-Seite!

Ich bin für Sie da mit ganzem Herz & Seele!